In Witzenhausen geht es tropisch zu

Witzenhausen ist Außenstandort der Universität Kassel. Der Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften ist hier angesiedelt. Im eigenen Tropengewächshaus in Witzenhausen blühen und fruchten Kakao, Tee, Kaffee sowie weitere Pflanzenarten aus aller Welt. Der praxisnahe Anbau gibt Einblicke in die Landwirtschaft und den Gartenbau der Tropen und Subtropen. Unter neun Meter hohen Bananenstauden erfahren Sie, warum die Banane krumm ist und wie ihr Lieblingskaffee in die Tasse kommt. Ebenso lohnenswert ist der Besuch des Lehr- und Lerngartens. Diesen Programmpunkt können Sie auch als Einzelbaustein buchen.

Gruppen ab zehn Personen nur mit Voranmeldung und Terminabsprache.

Dauer: 60 Minuten
Preis: 2,50 € / Person (Eintritt inklusive Führung)

Buchung

Tel.: 0 55 42 - 98 12 31 oder
tropengewaechshaus@uni-kassel.de
Universität Kassel/Witzenhausen
Steinstraße 19
37213 Witzenhausen

Onlineauftritt hier.

nach oben