Events
Prospekte
Buchen

700 Jahre jüdisches Leben in Witzenhausen

Am Freitag, den 6. August 2021 um 17 Uhr

Wussten Sie, dass es in Witzenhausen eine Talmudschule gab? Die Geschichte und die Orte und Gegebenheiten von 700 Jahre jüdisches Leben in Witzenhausen lassen bei diesem besonderen Rundgang die Vergangenheit zu Bildern in Kopf werden. Ein Besuch auf dem jüdischen Friedhof, direkt an der Mündung der Gelster in die Werra und die klassischen Zeremonien, die das jüdische Leben prägen sind die Inhalte des Stadtrundganges. Was ist heute noch da, was ist zu sehen von alldem was jüdischen Mitbürger in Witzenhausen gestaltet haben?

Bis zu 20 Personen können teilnehmen, es gelten die Hygieneregeln

Start ist um 17 Uhr bei der Tourist-Information Witzenhausen, Am Markt 12

Preise: 5  Euro pro Person, 3,50 Euro pro Kind bis 12 Jahre