Events
Prospekte
Buchen

Märchenhaft bis heute: Das Frau Holle Land

Namen können viel über bestimmte Regionen preisgeben. So stecken dort teilweise Beschreibungen über die Landschaften mit drin oder die Namen orientieren sich besonders an prägenden Elementen. In unserem Frau-Holle-Land benötigt die Interpretation des Zusammenhangs von Namen und Landschaft etwas mehr Kreativität. Doch die naheliegendste Vermutung, dass das Frau-Holle-Land schlichtweg märchenhaft ist, trifft voll und ganz zu. So fühlen Sie sich schnell in der Zeit zurückversetzt und können sowohl kulturelle als auch naturräumliche Geschichte ganz nah lernen.

Klingt all das für Sie märchenhaft und interessant? Dann Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr zu einer ganz besonderen Region mitten in Deutschland und planen Sie Ihren nächsten Urlaub im Frau-Holle-Land und in Witzenhausen noch heute!

Ein interessanter Name mit einer noch interessanteren Geschichte

Die Brüder Grimm sind uns allen ein Begriff. Bereits im Schulalter kommen wir häufig in Kontakt mit Ihnen und hören entweder im Bildungswesen oder von unseren Großeltern und Verwandten regelmäßig die schönen Märchen und Geschichten der beiden Brüder. Oft träumen wir uns dabei in Welten vor hunderten von Jahren ein, die wir kaum zuordnen können. Doch mit einem Blick auf die Spuren der Brüder wird schnell klar, dass sich die ein oder andere Sage in Nordhessen abgespielt haben dürfte.

So gibt es bis heute Häuser, in denen die Brüder gelebt haben und viele Orte in Nordhessen, die nach den Märchen und Sagen benannt wurden. Vieles spricht dabei dafür, dass das Märchen genau in unserem Frau-Holle-Land spielte…tauchen Sie ein und gehen Sie auf Entdeckungstour!

 

 

 

Von Witzenhausen nur einen Katzensprung entfernt

Das was heutzutage als Frau-Holle-Land bezeichnet wird, ist praktisch das, was die Abgrenzungen des Geo-Naturparks Frau-Holle-Land eingrenzt. Hierbei handelt es sich um eine Region im Nordosten des Bundeslandes Hessen, welches sich im Dreiländereck zu Thüringen und Niedersachsen befindet. Die Werra durchfließt dabei das Frau-Holle-Land im Osten, während die im Westen gelegene Fulda etwas weiter der üblichen Grenzen entfernt ist.

Eine kleine aber dafür ganz besondere Stadt im Norden des Frau-Holle-Landes ist unser schönes Witzenhausen, welches auch als Kirschenland bezeichnet wird. Zurückzuführen ist das auf den üppigen Kirschenanbau in unserer Region, der bei uns sein Herz verortet hat. Der Anblick hiervon ist beinahe märchenhaft, besonders zur Kirschblüte im Frühling. Märchenhaftes können Sie dabei auch bei uns vieles erleben, wozu beispielsweise folgendes zählt:

 

  • Machen Sie eine Stadtführung mit dem Fokus auf Tradition
  • Speisen Sie leckere Klassiker der Region, die bereits seit hunderten Jahren beliebt sind
  • Wandern Sie durch die teils noch unberührte Natur und lernen Sie Witzenhausen kennen
  • Und noch vieles mehr: Auf unserer Website erhalten Sie alle nötigen Anregungen

Umwelt und Naturschutz wird bei uns und im Frau-Holle-Land großgeschrieben

Das Frau-Holle-Land lässt sich durch mehrere Merkmale kennzeichnen, zu denen besonders der starke Bewaldungsgrad zu zählen ist, der bis heute erhalten ist. Gepaart und oft im Wechsel mit landwirtschaftlicher Anbaufläche und ganz einfachen Wiesen, entsteht dabei eine atemberaubende Mittelgebirgslandschaft. Der Name als Geo-Naturpark wird dabei nicht umsonst getragen. Das ist auch darauf zurückzuführen, dass hierbei großer Wert daraufgelegt wird, dass Naturschutz betrieben wird, was unter anderem an folgenden Maßnamen klar wird:

 

  • 35% der gesamten Fläche gilt als ausgeschriebenes Schutzgebiet verschiedener Art.
  • Von Naturschutzgebieten über Natura2000 Flächen für den Vogelschutz bis hin zu weiteren Artenschutzmaßnahmen, gibt es verschiedene Ansätze.
  • Auch natürliche Streuobstwiesen sind wenig verwunderlich vorhanden – oft auch mit den schönen Kirschenbäumen.
  • Eine eigene Abteilung für Natur- und Artenschutz ist vorhanden und sorgt sich um die vielfältigen Belange der Umweltmaßnahmen in der Region.

Für den Aktivurlaub ist das Frau-Holle-Land ein attraktives Ziel

Neben einer schönen Naturregion ist das Frau-Holle-Land auch dadurch geprägt ein attraktives Urlaubsziel zu sein. So hat die Region auch schon Auszeichnungen genau dafür erhalten, was bei einem Blick auf die vielfältigen Möglichkeiten nur wenig verwundert. Besonders das Wandern steht hierbei für eher aktive Urlaubsplanungen im Zentrum der geplanten Aktivitäten vieler Reisender.

Das Frau-Holle-Land weißt dabei eine hohe Dichte an Premiumwanderwegen auf, zu denen besonders die Nachfolgenden zählen:

 

Nicht vergessen!

Neben dieser Vielzahl an Premiumwanderwegen, warten in der Region noch viele weitere Wanderrouten und kleine Möglichkeiten in kurzen Touren besondere Ecken kennenzulernen. Auch die Lernwege und viele weitere Optionen stehen zur Verfügung. Und auch schöne Radwege für noch deutlich längere Touren und andere Blickwinkel gehören im Frau-Holle-Land dazu. Und auch aus der Luft kann die Region kennengelernt werden, indem mit dem Segelflugplatz Witzenhausen-Burgberg ganz neue Winkel entdeckt werden können.

Diese Naturattraktionen warten im Frau-Holle-Land

Naturhighlights werden Sie nach dem, was Sie bereits über das Frau-Holle-Land erfahren durften wahrscheinlich auch nicht mehr wundern. Was hierbei als Highlights betrachtet wird, liegt wie immer im Auge des Betrachters, gerne möchten wir aber dennoch einen Blick genau hierauf werfen und Ihnen die bekanntesten Naturattraktionen kurz vorstellen:

 

  • Hoher Meißner: Als höchste Erhebung der Region warten ganz besondere Ausblicke.
  • Kaufunger Wald: Ein unberührtes und weitläufiges Waldgebiet wartet im Kaufunger Wald.
  • Werratalsee: Auch für Wasserfreunde gibt es das ein oder andere Naturhighlight wie den Werratalsee.

Antworten auf häufige Fragen

Gewusst wie spart Zeit und Geld!

Sie brauchen konkret Unterstützung oder haben Fragen?

Welche Übernachtungsmöglichkeiten habe ich rund um den Urlaub im Frau-Holle-Land?

Die meisten erdenklichen Übernachtungsmöglichkeiten stehen zur Verfügung. Von Camping über Ferienwohnungen bis zu Hotels finden Sie besonders in Witzenhausen viele Möglichkeiten.

Welche Landschaftsformen warten im Frau-Holle-Land?

Das Frau-Holle-Land gilt als Mittelgebirgsregion gespickt mit einzelnen Flüssen wie der Werra, die sich mit den bewaldeten Bergen abwechseln.

Wie groß ist das Frau-Holle-Land?

Die Ausmaße des Frau-Holle-Landes werden auf eine Größe von 113.942 Hektar bemessen.

Was bietet das Frau-Holle-Land für Kinder?

Für Kinder ist das Frau-Holle-Land vielfältig abwechslungsreich. Von Aktivitäten rund um Märchen über besondere Outdoorangebote bis hin zu Umweltbildungsangeboten erwartet Sie vieles!

Aktuelles Event 1

Duis egestas aliquet aliquet. Maecenas erat eros, fringilla et leo eget, viverra pretium nulla. Quisque sed augue tincidunt, posuere dui tempor.

Aktuelles Event 2

Duis egestas aliquet aliquet. Maecenas erat eros, fringilla et leo eget, viverra pretium nulla. Quisque sed augue tincidunt, posuere dui tempor.

Große Städte suchen Sie vergebens: Dafür erwarten Sie Fachwerk und viele kleine Entdeckungen

Das Frau-Holle-Land ist eine besonders besinnliche Region, in der die Uhren noch etwas langsamer laufen. Abgesehen von Kassel, welches sich östlich der Region befindet sind Großstädte oder Vergleichbares nicht zu finden. Dafür warten viele kleine Städte, die besonders durch Fachwerk und kleine Entdeckungen wie Termen, historische Altstädte oder ganz besondere Museen überzeugen. Genau das bieten besonders die nachfolgenden Orte:

 

  • Witzenhausen
  • Bad Sooden-Allendorf
  • Eschwege
  • Hessisch-Lichtenau

E-Mail an die Tourist-Information Witzenhausen

8 + 2 =