Kirschenerlebnispfad

Den Kirschen auf der Spur

An den 17 Erlebnisstationen gibt es einen Schatz zu entdecken, eine Große Prinzessin kennen zu lernen und man kann sogar in die Krone eines Kirschbaums klettern. Hier wurde von der Stadt Witzenhausen, die Teilstandort der Deutschen Genbank Kirsche ist, unter Mitarbeit des Fachbereichs Ökologische Agrarwissenschaften der Universität Kassel sowie mit Unterstützung diverser Sponsoren ein in Deutschland einzigartiger Kirschenerlebnispfad realisiert, der mit einer gelungenen Mischung aus Unterhaltung und Wissensvermittlung (Edutainment) Groß und Klein an die rote Frucht heranführt. Im Unterschied zum Lehrpfad, bei dem das Wissen passiv durch Lesen von Texten vermittelt wird, werden bei diesem Erlebnispfad die Besucher durch interaktive Elemente zur eigener Aktivität angeregt und können so Informationen mit Hilfe der Anregungen, die die Erlebnisstationen bieten, selbst erschließen. 

nach oben